Willkommen im Barockschloss Rammenau

1721 erbaut, ist das Barockschloss Rammenau eine der schönsten, vollständig erhaltenen Landbarockanlagen. 
Heute gibt es im Schloss ein Museum sowie wechselnde Sonderausstellungen. Die Räumlichkeiten des Schlosses werden für Veranstaltungen genutzt und können für Feiern gemietet werden. Die Schlossgastronomie bietet regionale Köstlichkeiten und ist Ihr Cateringpartner für Vermietungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kommen Sie mit auf die Genussreise Oberlausitz, die 2016 unter dem Motto Apfel-Erdbeer-Jahr steht. Die beteiligten Gastronomen kreieren in diesem Jahr monatlich ein neues Rezept zu diesem Thema und heißen Sie herzlich willkommen, bei ihnen einzukehren. Das Barockschloss Rammenau ist seit dem Saisonstart zu Ostern dabei. Den aktuellen Rezept-Tipp für den Monat Mai - Sommerlicher Schinken-Spargel mit Apfel-Kartoffelvinaigrette und grünem Pfeffer - finden Sie hier.

Im Kornblumenzimmer wird das Parkett entfernt.Bildansicht vergrößern

Mit Beginn des neuen Jahres ist die Restaurierung des Kornblumenzimmers und des Vogelzimmers gestartet. Beide Räume, die in der unteren Schlossetage gelegen sind, werden übers Jahr komplett restauriert. In der Schlossgastronomie sind daher ab Saisonstart im März vorübergehend nur zwei Räume nutzbar. Wir sind schon jetzt gespannt auf die Ergebnisse der Restaurierung.

Während der Restaurierungsarbeiten in der unteren Schlossetage ist das Barockschloss leider vorauss. für das ganze Jahr 2016 vorübergehend nicht barrierefrei zugänglich. Für Besucher mit Rollstuhl steht in der Eingangshalle des Schlosses ein Treppensteiger zur Verfügung, der durch die Begleitperson(en) des Gehbehinderten bedient werden kann. Informationen zur Benutzung gibt unser Servicepersonal an der Kasse oder in der Schlossgastronomie.