26. Internationale Oberlausitzer Leinentage

Wann:
Sa 27.08.2022 bis So 28.08.2022
10:00 - 18:00 Uhr
Wo:
Barockschloss Rammenau auf Karte zeigen
Preise:
Normalpreis: 10,00 € / Ermäßigt: 8,00 € / Kinder ab 7 Jahren: 2,00 €
Für Kinder geeignet:
ja, ohne Altersangabe
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
feste Feste und Märkte
kulinarik Kulinarik und Genießen
familien Familien und Kinder

Mehr als ein Vierteljahrhundert ist es her, dass sich neun Unternehmen der Region unter dem Namen „Oberlausitzer Leinen“ zusammenschlossen und die ersten Internationalen Oberlausitzer Leinentage ins Leben riefen. Was damals mit einer Handvoll Ausstellern begann, hat sich in den letzten Jahren zu einem großen Markt mit mehr als 200 Manufakturen, Designern und Kunsthandwerkern aus zahlreichen Ländern Europas entwickelt. Sie zeigen an ihren Ständen, was man aus dem wertvollen, nachwachsenden Rohstoff machen kann und präsentieren ihre Kreationen.

Bei Schauvorführungen können Sie erleben, wie viele Arbeitsschritte nötig sind, bis aus der kleinen blauen Flachsblume Leinen entsteht und erfahren, dass die Menschen es vermutlich bereits vor langer Zeit für Bekleidung nutzten. Moderne Kreationen aus Leinen und anderen Naturstoffen gibt es dann bei der großen Modenschau der Modemühle Chemnitz zu sehen. Ein Markt der vergessenen Handwerkskünste und Musik auf zwei Open-Air-Bühnen sorgen außerdem für Unterhaltung und Abwechslung. Verschiedene Stände bieten kulinarische Leckerbissen für das leibliche Wohl.

Auch für kleine Gäste der Leinentage gibt es auf der Kinderwiese viel zu erleben: Basteln, Spielen, Werkeln und Toben sind angesagt.


Eintrittspreise zu den Leinentagen:
Erwachsene 10,00 Euro
Ermäßigt (Schüler/Studenten) 8,00 Euro
Kinder von 7 - 16 Jahren 2,00 Euro

Das Bühnenprogramm finden Sie nach erscheinen hier auf unserer Webseite. 

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (46 km)

Informationen zur Ankunft:

Veranstaltungsort

Barockschloss Rammenau

Am Schloss 4 | 01877 Rammenau

+49 (0) 3594 703559
rammenau@schloesserland-sachsen.de